B+S Card Service

Mit mehr als 25 Jahren Erfahrung und rund 250.000 Kunden ist B+S Card Service in Deutschland einer der erfahrensten und größten Dienstleister für bargeldlose Bezahllösungen am POS sowie im Distanzhandel. Partner und Kunden von B+S erhalten die zuverlässigste technische Abwicklung unter anderem mittels einer parallelen Verarbeitung von Zahlungen in zwei Abrechnungszentren. Ein kompetentes Team stellt umfassenden Service rund um die Karte sicher.

Lösungen für alle Bereiche der Kartenakzeptanz:

  • Autorisierungs- und Abrechnungsleistung für sämtliche gängigen Kartenarten
  • Kreditkarten: MasterCard, Visa, Diners Club, Discover, American Express, JCB und CUP
  • Debitkarten: electronic cash/girocard, Maestro, V PAY
  • NFC-Bezahlverfahren: girogo, Visa kontaktlos, MasterCard/Maestro kontaktlos
  • Terminals für verschiedenste Einsatzarten: mobil, stationär, Automaten
  • Mehrwertservices für das Vor-Ort-Geschäft
  • Fernabsatz-Bezahllösungen für alle Arten von Web-Shops und Versandhändler

Partner der Sparkassen

Kooperierende Sparkassen erhalten für ihre Anforderungen maßgeschneiderte Lösungen: vom Vermittlergeschäft bis hin zum kaufmännischen Netzbetrieb mit einem Abrechnungssystem zur individuellen Gestaltung von Konditionen.

Über die eigenständige, exklusive Vertriebs- und Serviceeinheit, den Sparkassen-Händlerservice, können Institute ihren Firmenkunden nicht nur das Geschäftskonto und die Finanzierung, sondern auch die Kompetenz im bargeldlosen Bezahlen anbieten. Damit ist eine Bündelung der gesamten Wertschöpfungskette des elektronischen Zahlungsverkehrs unter der eigenen Marke mit einer entsprechend intensiven Kundenbindung möglich.

Mit regelmäßigen Kampagnen unterstützt der S-Händlerservice zudem aktiv den Vertrieb. Sie ermöglichen jeder Sparkasse eine differenzierte und bedarfsgerechte Ansprache von Händlern. Dies umfasst sowohl Kampagnen die den Karteneinsatz fördern und Issuing-Erträge generieren als auch Cross-Selling-Kampagnen, mit denen Marktpotenziale erschlossen werden können. Die Konzeption der Maßnahmen findet abgestimmt auf die Kampagnen der DSGV-Acquiring-Kampagne statt.

Grenzenlos stark in Europa

Im Zuge der europäischen Ausrichtung stellt B+S Firmenkunden bereits seit Jahren europaweit elektronische Zahlungslösungen zur Verfügung. Über die 2014 gegründete belgische Tochtergesellschaft B+S Payment Europe wird das internationale Geschäft verstärkt vorangetrieben. Kunden erhalten dank der grenzüberschreitenden Marktpräsenz einen echten Wertbeitrag – durch harmonisierte Lösungen, ein einheitliches Service-Level, höchste Flexibilität und attraktivste Konditionen.