B+S Card Service

B+S Card Service fusioniert mit PAYONE zum Full-Service-Zahlungsanbieter BS PAYONE GmbH, der die gesamte Payment-Wertschöpfungskette für die Geschäftskunden der Sparkassen-Finanzgruppe abdeckt.

B+S Card Service ist einer der führenden Dienstleister für Kartenakzeptanz in Europa und betreut rund 250.000 Kunden. Unternehmen, die ihren Kunden bargeldloses Bezahlen anbieten möchten, erhalten von B+S alle erforderlichen Serviceleistungen und die benötigte technische Infrastruktur.

Dazu zählen Kartenterminals und modernster Netzbetrieb zur hochsicheren Verarbeitung der Zahlungsdaten. Täglich werden rund eine halbe Million Transaktionen abgewickelt. Das Produktportfolio von B+S umfasst Karten- und Automatenterminals für den Point of Sale sowie Zahlungslösungen für den E-Commerce und für das Mobile Payment.

B+S bietet die Akzeptanz aller international gängigen Kredit- und Debitkarten, wie z. B. Visa, Mastercard und girocard. Als Tochterunternehmen des Deutschen Sparkassenverlags gehört B+S zur Sparkassen-Finanzgruppe und hat seinen Hauptsitz in Frankfurt am Main.