DSV Logistik

Die DSV Logistik ist ein Fourth-Party-Logistiker (4PL). Wir übernehmen im Auftrag unserer Kunden die Integration, Steuerung und Optimierung entlang der Liefer- und Versorgungskette. Unser Vorteil: Wir agieren in der Funktion eines neutralen Mittlers ohne eigene Betriebsmittel zwischen dem Auftraggeber und den verschiedenen Dienstleistern mit dem Ziel einer kontinuierlichen Optimierung von Qualität, Leistung und Kosten. Unsere Stärke ist der sichere Umgang mit komplexen Prozessen, schnelle Umsetzung von Einsparpotentialen durch Marktkenntnisse und ständige Verbesserung durch transparentes Reporting und Monitoring.

Zu den Hauptaufgaben der DSV Logistik zählen:

  • Services rund um die Materialwirtschaft (Prozesse, Bestände, Kennzahlen)
  • Auftragsabwicklung
  • Warehouse Management für Güter aller Art (Lagerhaltung, Wareneingang und Versand in B2B und B2C, Konfektionierung, Set-Bildung, Auszeichnung, Reklamationsmanagement, Qualitätsprüfungen, Inventuren)
  • Transportmanagement für Beschaffung/Distribution (Steuerung von B2B- und B2C-Lager- und -Streckengeschäften, Abrechnungen, Frachtkostenoptimierung einschließlich Routenplanung sowie Tracking und Tracing, hoher Lieferservicegrad, auf Wunsch auch Eil-, Termin- und Sicherheitstransporte)
  • Flexible Abwicklung von kundenspezifischen Anforderungen
  • Aktives Monitoring und Dienstleistersteuerung
  • Abwicklung aller B2C-Paymentprozesse mit integrierter Buchhaltung und Rechnungsstellung