Navigator-Nutzer auf Kurs bringen

Navigator-Nutzer auf Kurs bringen

Beraten mit stets aktuellen Unterlagen und Visualisierungen in der digitalen Beratermappe – so assistiert der Navigator im stationären und Onlinevertrieb. Zur Pflege und Bereitstellung der Medien genügt eine Stelle im Haus. Mit kostenlosem Onboarding unterstützt die DSV-Gruppe: Zu den bereits aufgegleisten Sparkassen und Verbundpartnern zähltdie Sparkasse Fürth. Mit einem Kollegen ließ sich Patrick Peschke, Leiter Produkt- und Segmentmanagement, per Video schulen. „Bereits nach demersten von drei Terminen hatten wir das Grundverständnis und eine erste Befüllung.“ Essenziell seien die kostenlosen Inhalte von immer mehr Verbundpartnern, die diese selbst pflegten. Mit dabei: zahlreiche Produktinfos von LBSen, Deutscher Leasing, KfW, Deka und in Kürze der VKB. „Wir haben so gut wie alle Inhalte im Navigator“, freut sich Peschke. Mit der Content-Flatrate und den beteiligten Verbundpartnern spare er „enormen“ Aufwand, nur noch wenig sei anzupassen, etwa die Kontomodelle.

Ansprechperson für Journalist:innen
Andrea Steinwedel

Referentin Konzernkommunikation


+49 711 782-22102