Payment 2.0 – innovative Bezahllösungen

Digitalisierung, zunehmende Regulierung und verstärkter Wettbewerb stellen die Sparkassen-Finanzgruppe vor immer neue Herausforderungen. Besonders im Bereich Payment ergeben sich durch den E- und M-Commerce sowohl auf Seiten der Händler als auch der Kunden Bedarfe für neue Bezahlverfahren.

In einem gemeinsamen Beitrag beschreiben Prof. Michael Ilg, Vorsitzender der Geschäftsführung der DSV-Gruppe (Deutscher Sparkassenverlag), und Ottmar Bloching, Mitglied der Geschäftsführung und Vorsitzender der Geschäftsführung der S-Payment, wie der Deutsche Sparkassenverlag (DSV) als Kompetenzcenter Payment den Sparkassen Lösungen für beide Bereiche anbietet. Durch Innovationen im kontaktlosen Bezahlen sowie einer Kompetenzerweiterung der DSV-Gruppe durch neue Tochterfirmen und Beteiligungen in Richtung E-Commerce schafft es der DSV, die beiden Wertschöpfungsketten des E- und M-Commerce sowie des Point of Sale miteinander zu verknüpfen. Der Händler und auch der Kunde haben so die Möglichkeit, ihre Bezahlvorgänge mit Technologien ihrer Sparkasse abzuwickeln.

Den vollständigen Text als PDF finden Sie hier.