Wir bündeln Kräfte

Als zentraler Dienstleister in der Sparkassen-Finanzgruppe richten wir uns an den strategischen Zielen von Deutschlands größtem Finanzdienstleister aus und arbeiten eng mit allen Partnern im Verbund zusammen.

Die DSV-Gruppe präsentiert ihr breites Produkt- und Lösungsangebot in vier Kompetenzfeldern am Markt:

Kompetenzmarken

S-Communication Services startet zu Jahresbeginn mit dem Portfolio der Fach- und Bildungsmedien. Ab Sommer 2022 umfasst sie alle Leistungen des medialen Angebots des Deutschen Sparkassenverlags, des Sparkassen-Finanzportals und der S-Markt & Mehrwert. 

Kompetenzmarken

S-Public Services ist als Kompetenzcenter E-Government der Sparkassen-Finanzgruppe erster Ansprechpartner für die öffentliche Hand. Mit Lösungen rund ums Payment unterstützt S-Public Services gemeinsam mit den Sparkassen vor Ort bei der digitalen Transformation unterschiedlichster Bürgerservices.

Kompetenzmarken

S-Management Services ist mit intelligenten Softwarelösungen und passgenauen Services verlässlicher Partner der Sparkassen-Finanzgruppe. In geschäftsrelevanten Themen wie Risiko-, Informations-, Organisations- und Einkaufsmanagement fungiert S-Management Services als zentraler Dienstleister.

Kompetenzmarken

S-Payment ist das Kompetenzcenter Payment der Sparkassen-Finanzgruppe. Hier werden federführend ganzheitliche, zielgruppenspezifische und omnikanal-fähige Paymentlösungen für Privat- und Firmenkunden der Sparkassen entwickelt und vermarktet – sowohl für den PoS als auch für E- und M-Commerce. 

Alle Tochter- und Beteiligungsunternehmen zahlen als spezialisierte Partner konsequent auf diese Kompetenzmarken ein. Zugleich bauen wir unsere Kompetenzfelder strategisch aus, synchronisieren die Leistungen innerhalb der Gruppe und nutzen Synergieeffekte. Mit dieser Aufstellung erreichen wir das bestmögliche Ergebnis zum Wohle unserer Kund:innen.